Fort- und Weiterbildung

Rheinfelder Tag Psychosomatik | Long-Covid, epileptische Anfälle, Fatigue und vieles mehr

Zum Zusammenspiel zwischen Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

Datum 11.04.2024
Dauer 9–17 Uhr
Ort Hotel Schützen Rheinfelden, Bahnhofstrasse 19, 4310 Rheinfelden
Fortbildungs-Credits SGAIM; SGPP; SAPPM werden angefragt
Preis CHF 290 | CHF 270 (SAPPM) | CHF 100 (in Aus-/Weiterbildung) | CHF 160 online (in Aus-/Weiterbildung gratis) | Für Studierende ist die Teilnahme unsere Fachtagungen vor Ort sowie online gratis.
Status freie Plätze
Downloads Programm

Anmeldung

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus:

Anrede *
Titel
Vorname *
Nachname *
Firma
Funktion
Strasse/Hausnummer *
Postleitzahl *
Ort *
Land
Telefon
E-Mail *
Bemerkung
Ich melde mich für folgenden Workshop an (bitte auch 3. Wahl angeben):
1. Wahl 2. Wahl 3. Wahl
keine Wahl
Workshop 1
Behandlung und Betreuung von Menschen mit Anfällen und psychiatrischen
Co-Morbiditäten – praktische Aspekte

Prof. Dr. med. Stephan Rüegg
Workshop 2
Ambulante Behandlung von Long-Covid: ein interprofessionelles Behandlungsprogramm der Reha Rheinfelden
Sonja Meurer, Janine Braun, Tamara Probst, MSc; Dr. med. Martin Alt,
Marietta Haller, lic. phil.
Workshop 3
Die Angehörigenperspektive: … und wenn die Angehörigen es anders sehen?
Dr. phil. Christian Balzer, Dr. phil. Brigitte Zumbrunn
Workshop 4
Psychotherapeutische Behandlungsansätze bei dissoziativen Störungen und
dissoziativen Anfällen

Dr. med. Daniela Wetzel-Richter
Workshop 5
Soziale Kognition bei neuropsychiatrischen Erkrankungen:
Herausforderungen und Perspektiven in Diagnostik und Therapie

MA Rebecca Johannessen, Prof. Dr. rer. nat. Hennric Jokeit
Newsletter-Anmeldung

Weitere Informationen darüber, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien

 

 

Zurück zur Übersicht