Ambulatorium Aarau
Klinik Schützen 

Das Ambulatorium Aarau Klinik Schützen ist ein Zentrum für die Behandlung von Menschen mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen. Es befindet sich direkt am Bahnhof Aarau im modernen Gebäude «Gleis 0».

Qualifizierte, erfahrene Fachkräfte behandeln, betreuen und beraten Einzelpersonen, Paare und Familien und unterstützen sie individuell bei der Neuorientierung. Im Zentrum steht dabei immer der Mensch und seine Ressourcen, nicht die Krankheit. Wir nehmen uns Zeit für Sie und gehen auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse ein.

Im Ambulatorium Aarau integriert sind das Kompetenzzentrum für Essstörungen und Adipositas sowie das Kompetenzzentrum Psyche und Arbeit, das Kooperationen mit workmed und der Psychiatrie Baselland pflegt.

Vereinbaren Sie mit uns direkt einen Termin oder bitten Sie Ihren Hausarzt, uns zu kontaktieren.

Sie erreichen uns telefonisch Montag bis Freitag, 08.30 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr.
Alle Anfragen werden diskret behandelt, unsere Mitarbeitenden unterliegen der Schweigepflicht.
Ambulante Behandlungstermine können über die Sekretariate vereinbart werden:

T 058 255 44 44
ambulatorium-aarau@klinikschuetzen.ch

Ambulatorium Aarau Klinik Schützen 
«Gleis 0», Bahnhofplatz 3H, 5000 Aarau

  • Depressionen
  • Burnout-Syndrom
  • Psychischen Krankheiten im Zusammenhang mit Krebsleiden (Psychoonkologie)
  • Angststörungen und Zwangskrankheiten
  • Essstörungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Anpassungsstörungen und Belastungsreaktionen
  • Posttraumatischen Belastungsstörungen
  • Psychosomatischen Erkrankungen, Chronischen Schmerzen, Somatoformen Schmerzstörungen
  • Psychischen Krankheiten in der zweiten Lebenshälfte (44 plus)
  • Beziehungsproblemen
  • Ambulante psychiatrische Behandlung
  • Ambulante Psychotherapie
  • Ärztlich-psychiatrische Abklärungen
  • Psychopharmakotherapie
  • Paar- und Familientherapie
  • Alters-Psychotherapie
  • Psychosomatische Schmerztherapie
  • Psychosomatische Onkologie: Behandlung von psychischen Leiden bei Krebskranken
  • Ambulante Gruppentherapien:
    • Körperwahrnehmung und -ausdruck
    • Angst und Depression
    • Chronische Schmerzen
    • Psychokardiologie
    • Psyche und Arbeit
  • Beratungen*
  • Schulungen*
  • Supervision, Coaching, Selbsterfahrung*
  • Psychodiagnostische Gutachten (u. a. SUVA, IV)
  • Psychiatrischer Konsiliar- und Liaisondienst: Beratung niedergelassener Ärzte
  • Psychokardiologie

(* für Selbstzahler)

Wir sind von allen Krankenkassen anerkannt und bieten Therapien in verschiedenen Sprachen an (Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Französisch). 

Namir Lababidi

Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie FMH
Leitender Arzt, Ambulatorium Aarau

Regina Eggenberger, MSc

Leitende Psychologin, Ambulatorium Aarau
Eidg. anerkannte Psychotherapeutin

Corina Meyer-Mohr

Kaufmännische Mitarbeiterin

Doris Sandmeier

Kaufmännische Mitarbeiterin

Carina Buser, MSc

Psychotherapeutin 

Anna Escudero, MSc

Psychotherapeutin

Dr. phil. Claudia Gomm

Psychotherapeutin

Dr. med. lic. theol. Diana Meier-Allmendinger

Fachärztin Psychiatrie und Psychotherapie

Olivia Reich, MSc

Psychotherapeutin

Kristina Rettich, MSc

Psychotherapeutin

lic. phil. Nicole Troxler

Psychotherapeutin 

Dr. med. Jochen Uebel

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie FMH, Oberarzt
Bereichsverantwortlicher für Arbeitsintegration und Versicherungsmedizin