Beratungstelefon
für Angehörige
 
Montag 17.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag 12.15 - 13.15 Uhr

Ihr Engagement ist uns wichtig.

Schön, dass Sie sich für eine Anstellung in der Klinik Schützen Rheinfelden interessieren. Wir suchen laufend gut ausgebildete, motivierte und entwicklungsfreudige Fachkräfte. Schreiben Sie uns, wenn Sie gerne in unserer Klinik arbeiten und unser Team mit Ihren Kompetenzen verstärken möchten. Wir freuen uns auch über Ihre Blindbewerbung.

Aktuell sind folgende Stellen in unserem Unternehmen frei:

 
Fachfrau/-mann Gesundheit oder DN1

10.05.19

Fachfrau/-mann Gesundheit oder DN1

FAGE-Nachtwache 201909 (PDF)

Assistent/-in Gesundheit und Soziales (EBA), Pflegeassistent/-in (40–55 % im Nachtdienst)

03.04.19

Assistent/-in Gesundheit und Soziales (EBA), Pflegeassistent/-in (40–55 % im Nachtdienst)

Assistentin Gesundheit Soziales 201907 (PDF)

Lehrstelle 2020: Kauffrau/-mann EFZ Spitäler/Kliniken/Heime

01.02.19

Der Kontakt mit den Patientinnen und Patienten liegt dir
ebenso im Blut, wie die Fäden im Backoffice zu ziehen.

Lehrstelle 2020: Kauffrau/-mann EFZ Spitäler/Kliniken/Heime

Als Kauffrau/-mann EFZ Spitäler/Kliniken/Heime bekommst Du bei der Schützen Rheinfelden AG einen Platz in der ersten Reihe: Bei Neuaufnahmen in unserer Klinik bist Du die erste Ansprechperson und damit ein wichtiges Aushängeschild für
unseren Klinik-im-Hotel-Betrieb. Du empfängst die Patienten ebenso freundlich wie professionell und trägst dazu bei, dass sie sich bereits bei der Anmeldung rundum gut betreut und von Anfang an wohlfühlen.

Auch in der Verwaltung und in der Patientenadministration sorgst Du schon bald für reibungsfreie Abläufe: Du schulst Dein Organisationsgeschick und Deine Umsetzungsstärke und eignest Dir einen Blick für wichtige Zusammenhänge an. Deinen wertfreien und stets schätzenden Umgang mit Menschen bringst Du ein, um beispielsweise mit Krankenkassen oder Versicherungen sicher und erfolgreich zu kommunizieren.

Deine Lehre ist keine 08.15-Ausbildung. Im Gegenteil: Wir schätzen Dein Engagement und Deine Motivation, mit den Patienten und Menschen der Schützen Rheinfelden AG, insbesondere der Klinik Schützen, in Kontakt zu treten. Diese
Kombination macht Deine Ausbildung zu einer spannenden, vielseitigen und lebendigen Aufgabe mit viel Abwechslung.

Wir bieten Dir einen gesunden Einstieg ins Berufsleben und sorgen dafür, dass Du als Kauffrau/-mann Spitäler/Kliniken/Heime richtig fit wirst. Während der dreijährigen Ausbildung kannst Du Dir ein gutes Verständnis für das Schweizer Gesundheitswesen erwerben und Dir ein breites Fachwissen im administrativen
Bereich aneignen.

Dauer: 3 Jahre
Abschluss: Eidg. Fähigkeitszeugnis «Kaufmann/-frau EFZ Spitäler/Kliniken/Heime»

Weitere Infos:
Schützen Rheinfelden AG, Bahnhofstrasse 19, 4310 Rheinfelden
Alexandra Hämmerle, Leiterin Personalwesen, T +41 61 836 24 81, alexandra.haemmerle@schuetzen-ag.ch

Lehrberuf_KV_Klinik (PDF)

Dipl. Pflegefachperson (50%) Nachtdienst HF / DN II / Psy. Kp / AKP

17.01.19

Dipl. Pflegefachperson (50%) Nachtdienst HF / DN II / Psy. Kp / AKP

Dipl. Pflegefachperson 201804 (PDF)

Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (60 - 100%)

08.10.18

Aufmerksam und kompetent. Wir sind eine Privatklinik für Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie mit 100 Betten, einer psychotherapeutischen Tagesklinik an zentraler Lage in Rheinfelden sowie zwei Ambulatorien in Rheinfelden und Aarau. Die Klinik ist von der FMH als Weiterbildungsstätte für den Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (2 Jahre stationär, 2 Jahre ambulant), ebenso von der SAPPM (2 Jahre) anerkannt.

Im Zentrum unserer Behandlungen stehen Einzel- und Gruppenpsychotherapien. Das therapeutische Umfeld gestalten wir im interdisziplinären Team ressourcenorientiert, unter Einbezug körper- und kreativtherapeutischer Angebote. Somatischen und psychosozialen Aspekten messen wir eine hohe Bedeutung bei.

Infolge der Ernennung einer unserer Oberärztinnen zur Leitenden Ärztin ist in unserem Ambulatorium in Rheinfelden zum 1. März 2019 oder nach Vereinbarung die Stelle einer

Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (60 - 100%)


neu zu besetzen.

Im Zentrum Ihrer Tätigkeit stehen die psychiatrische Versorgung und die psychotherapeutische Arbeit mit Patientinnen und Patienten.

Des Weiteren suchen wir zum 1. März 2019 für eine unserer Psychotherapiestationen eine/n

Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (80%)

Ihre Hauptaufgabe besteht in der psychiatrisch-psychotherapeutischen Behandlung unserer stationären Patienten. Die Zusammenarbeit in einem multidisziplinären Behandlungsteam macht Ihnen Freude. Sie verfügen über gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten.

Für beide Anstellungen erwarten wir eine abgeschlossene Facharztweiterbildung in Psychiatrie und Psychotherapie. Ein längerfristiges Engagement ist erwünscht. Die Stellen sind ebenfalls geeignet für Assistenzärztinnen/Assistenzärzte mit fortgeschrittener Weiterbildung.

Wir bieten ein interessantes Arbeitsumfeld, gute Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten, 6 Wochen Ferien sowie abwechslungsreiche Mitarbeiterangebote.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unsere Stv. Chefärztin Frau Dr. med. Ute Dahm unter T 061 836 26 62 gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto senden Sie bitte an unsere Leiterin Personalwesen, Frau Alexandra Hämmerle: alexandra.haemmerle@schuetzen-ag.ch

Doppelinserat Ärzte 201811 (PDF)

 


KLINIK SCHÜTZEN ONLINE-MAGAZINE
Die Klinik im Hotel

Dieses Online-Magazin widmet sich wichtigen Fragen rund um einen stationären Aufenthalt. Ehemalige Patientinnen und Patienten berichten von ihren Erfahrungen und Sie erhalten Einblick in die Klinik, die Hotellerie und die Atmosphäre der Klinik Schützen Rheinfelden.

DIE ANGEBOTE DER KLINIK

Im Zentrum dieses Online-Magazins stehen die Angebote der Klinik Schützen Rheinfelden und Sie erfahren mehr über das Behandlungskonzept und die Wirkung der verschiedenen Therapien.

Arbeiten in der Klinik

In diesem Magazin erhalten Sie einen Einblick in die Arbeitsatmosphäre der Klinik. Begleiten Sie unseren Moderator Matthias Deuber auf seiner Reise – er trifft verschiedenste Mitarbeitende und ehemalige Patientinnen und Patienten, innerhalb und ausserhalb der Klinik ...

Sie haben Fragen zum Thema?

Rufen Sie uns an: 061 836 26 26
oder schreiben Sie uns:
info@klinikschuetzen.ch

Anfahrtsplan


Arbeiten in der Klinik


Grundsätze