Fort- & Weiterbildung

«update» Wenn der Leib zur Last wird

Datum 31.01.2018
Dauer 12.15 - 14.15
Ort Rheinfelden, Hotel Schützen
Preis kostenlos
Status freie Plätze
Downloads Programm zum «update»
Bemerkung Patienten mit chronischen Schmerzen stellen für Hausärzte sowie für Spezialisten eine grosse Herausforderung dar. Sowohl bei somatoformen als auch bei somatopsychischen
Erkrankungen stehen körperliche Beschwerden im Fokus, wenngleich sich bei letzteren eine körperliche Grunderkrankung findet. Neben der offensichtlichen Abgrenzung somatopsychischer von somatoformen Störungen gibt es wichtige verbindende Aspekte, die im Rahmen einer störungsorientierten Therapie gewinnbringend berücksichtigt werden können. Der Vortrag gibt einen Überblick über ätiologische Modelle sowie diagnostische Konzepte und legt den Schwerpunkt auf die störungsorientierte Behandlung, die sich an einer psychodynamisch ausgerichteten Kurzzeittherapie-Studie (PISO-Studie) sowie den aktuellen S3-Leitlinien orientiert.

ANMELDUNG


zurück

Sie haben Fragen zum Thema?

Rufen Sie uns an: 061 836 26 26
oder schreiben Sie uns:
info@klinikschuetzen.ch

Anfahrtsplan


Online-Patientenanmeldung