Behandlung und Therapien

Die Klinik Schützen Rheinfelden bietet in ihren Spezialgebieten alle hilfreichen Behandlungen auf dem neuesten Stand der Wissenschaft an. Dabei werden Methoden aus den verschiedenen Richtungen von Psychotherapie, Psychiatrie, Psychotherapie und Pflege kombiniert.

Unsere Behandlungsplanung und -philosophie

Alle Behandlungen werden mit Ihnen abgesprochen, im interdisziplinären Team von Fachpersonal aus Medizin, Psychiatrie, Psychotherapie, Pflege und Spezialtherapien sorgfältig koordiniert und Schritt für Schritt auf Ihre individuellen Ziele, Bedürfnisse und Ressourcen abgestimmt. Dabei achten wir sorgfältig darauf, mit Ihnen optimale Voraussetzungen für die Zeit nach Austritt und eine ambulante Weiterbehandlung zu schaffen.

Die psychiatrisch-psychosomatisch ausgebildeten Pflegefachleute helfen Ihnen während des Aufenthalts, Krankheitssymptome einzugrenzen und zu bewältigen. Alltagsbezogene Ziele und die Gestaltung Ihres Aufenthalts werden regelmässig besprochen. Ihre pflegerische Bezugsperson unterstützt Sie auch in Ihrer individuellen Planung therapiefreier Zeiten; ein ausgewogenes Mass zwischen Erholung und sinnvoller Aktivität soll gefunden werden. Gemeinsam werden neue Möglichkeiten der Alltags- und Freizeitgestaltung für die Zeit nach Ihrem Aufenthalt entwickelt.

 

 


KLINIK SCHÜTZEN ONLINE-MAGAZINE
Die Klinik im Hotel

Dieses Online-Magazin widmet sich wichtigen Fragen rund um einen stationären Aufenthalt. Ehemalige Patientinnen und Patienten berichten von ihren Erfahrungen und Sie erhalten Einblick in die Klinik, die Hotellerie und die Atmosphäre der Klinik Schützen Rheinfelden.

DIE ANGEBOTE DER KLINIK

Im Zentrum dieses Online-Magazins stehen die Angebote der Klinik Schützen Rheinfelden und Sie erfahren mehr über das Behandlungskonzept und die Wirkung der verschiedenen Therapien.

LEBEN MIT BETROFFENEN

Dieses Online-Magazin richtet sich an Familienangehörige, Freunde und Arbeitgeber von Menschen mit einer psychischen Erkrankung. Hier erhalten Sie viele Informationen und Hinweise zum Umgang mit Betroffenen.


Sie haben Fragen zum Thema?

Rufen Sie uns an: 061 836 26 26
oder schreiben Sie uns:
info@klinikschuetzen.ch

Anfahrtsplan



Dr. med. Hanspeter Flury

«Unser Engagement hat ein klares Ziel: Jede Patientin und jeder Patient erhält die bestmögliche Behandlung, Betreuung und individuelle Pflege in einem wohltuenden Umfeld.»

Dr. med. Hanspeter Flury, Chefarzt und Ärztlicher Direktor



Betroffene berichten